Landesverband Salzburg
NOTRUF 144

Rettungsführerscheinausbildung 06.04.2019

Am Samstag, den 06. April veranstaltete der Landesverband auch heuer wieder die Ausbildung zum Rettungsführerschein - 5,5 t.

12 Teilnehmer der Ortsstellen Salzburg Stadt, Bischofshofen, Altenmarkt, St. Johann und Gastein unterzogen sich dieser Ausbildung. Durchgeführt wurde dieser Kurs in der Schwarzenbergkaserne in Salzburg.

Für die Wasserrettung ist dieser Führerschein eine ideale Ergänzung zum Ziehen unserer „schweren Anhänger“. Unter der Leitung von Horst Schmied und der Prüfungskommision des Landesverbandes übten die Kusteilnehmer den ganzen Tag in Theorie und Praxis. 

Alle 12 Auszubildenden schlossen den Kurs positiv ab. Diese dürfen ab sofort Wasserrettungsfahrzeuge, oder Anhängergespanne mit bis zu 5,5 Tonnen lenken.

Ein Dank gilt der Ortsstelle Hallein für die Verpflegung der Kursteilnehmer und Kursleiter.