Landesverband Salzburg
NOTRUF 144

Kursarbeit Jänner, Februar 08.02.2019 

 

Nicht im Winterschlaf befinden sich die Mitglieder der Wasserrettung. Die kalten Monate werden für intensive Ausbildungen unserer Einsatzkräfte genutzt. 

Nach vier Abenden konnte am 08.02.2019 ein 16-stündiger Erste Hilfekurs mit Medizinprodukteinschulung auf unsere Rettungsgeräte in der Rot Kreuz Bezirksstelle Tennengau abgeschlossen werden. 20 Mitglieder der Ortsstellen Salzburg Stadt und Bischofshofen besuchten gemeinsam diese Ausbildung. Ein großer Dank gilt den Referenten des Roten Kreuz für die interessanten Vorträge und praktischen Übungen.

 

 

 

Ebenso positiv abgeschlossen wurde der Schnorcheltauchschein Stufe 2 des Landesverbands Salzburg im Hallenbad Rif. Die sechs Teilnehmer der Ortsstellen Altenmarkt, Seeham und Saalfelden wurden in mehreren Abenden von einem Tauchlehrer intensiv auf die Abschlussprüfung vorbereitet. Dieser Kurs stellt die Grundvoraussetzung für eine Rettungschwimmlehrerlaufbahn oder eine Rettungstaucherausbildung in der Wasserrettung dar.