Landesverband Salzburg
NOTRUF 144

Berichte 2011 

Tauchübung am Mondsee

Am 08. Oktober fand den ganzen Tag über eine große Tauchübung der Salzburger Wasserrettung am Mondsee statt. In mehreren Stationen übten an die 25 Taucher spezielle Einsatztaktiken. Unter anderem wurde  ein PKW aus 8 Metern Tiefe gehoben. Verschiedenste Suchmethoden zur Vermisstensuche wurden geübt, sowie die Rettung eines Tauchpartner aus 15 Metern Tiefe. Gerade im Einsatztauchen bedarf es ständiger Übung,  damit im Einsatzfalle unter Spannung und Zeitdruck alles funktioniert.

Notarzt-Refresher Kurs 2011

Notarztfortbildung vom 28. – 29. 05. 2011

Die Wasserrettung LV Salzburg war Veranstalter für eine Notarztfortbildung beim Arturhaus in Mühlbach am Hochkönig. Der Landesverbandsarzt Dr. Martin Pelitz ließ sich ein tolles Programm einfallen. An beiden Vormittagen standen Theorieeinheiten auf dem Programm. Nachmittags wurden Praxisstationen abgehalten.
Mehr dazu unter Bischofshofen

Schwimmlehrer Kurs LV

Am 09. und 10 April fand der diesjährige Schwimmlerer - Kurs im Landesverband statt.
Alle 14 Teilnehmer bestanden die Abschlußprüfung. Der Landesverband gratuliert dazu recht herzlich und wünscht den neuen Schwimmlehrern
 viel Erfolg bei der neuen Aufgabe.